Willkommen bei SimpleMente-Yoga

Das Sanskrit- Wort „Yoga“ bedeutet „Einheit, Vereinigung“, ein harmonisches Zusammenspiel von Körper und Geist in allen Aspekten des Lebens. Das Ziel von Yoga ist: körperliches Wohlbefinden, Glück, innere Zufriedenheit und Gelassenheit wiederzuerlangen.

Warum und wie? 

Dieses erklärt das etwa 2000 Jahre alte Yoga System nach Patanjali, der Leitfaden des Yoga, die Yoga Sutras: Yoga soll den Geist beruhigen, sammeln und ausrichten. Dadurch wird die Wahrnehmungsfähigkeit entwickelt, die uns erlaubt, aus einer tieferen und natürlichen Ebene der Stille in uns, zu leben und zu handeln.

Praxis
Die tausende Jahre alte Yoga-Tradition hat Methoden entwickelt, die uns ermöglichen immer tiefer unseren natürlichen Zustand der inneren Freude und Kreativität zu entdecken und zu entwickeln. Dieser Zustand nennt sich Sat-Chit-Ananda.
Yoga schafft eine stabile körperliche und emotionale Lebensgrundlage, die wir im laufe unserer regelmäßigen Praxis immer klarer feststellen können. Sehr schnell nimmt man war, das Yoga  sich in allen Bereichen unseres Lebens positiv auswirkt und wesentlich zum Stressabbau beiträgt.

SimpleMenteYoga
Durch meine langjährige Yogapraxis entdeckte ich  meine Leidenschaft alle gesammelten Erfahrungen weiterzugeben und mit anderen zu teilen. So entstand SimpleMente-Yoga, was nach meiner Schreibweise zwei Bedeutungen hat. Die Erste kommt von dem spanischen Wort "simplemente" das "einfach" bedeutet. Die zweite Bedeutung, wie sie meine Schreibweise darstellt, ist "einfacher Geist".

Euer Rouven Rameshwar Fiorentini

Zurück